Zum Hauptinhalt springen

Immobilien–Versicherung

Ob Stürme toben, die Flammen wüten oder die Wasser steigen – Ihrem investierten Kapital können sie mit der richtigen Versicherung nichts anhaben!

Ob eine universalen All-Riskdeckung oder einer erweiterten Basisdeckung, ob bei einem Eigenheim oder bei einem Vermietobjekt: Mit dem Angebot der VERBANDS-Versicherung sind Sie umfassend versichert.

Das Modul «Basis» ist die eigentliche Grundversicherung.

Bei Schäden durch Wasser (oder andere Flüssigkeiten) aus Leitungsbrüchen, Rückstau oder Eindringen von Niederschlägen übernimmt die Wasserversicherung die Reparaturkosten am Gebäude, den möglichen Ausfall des Mietertrages bzw. die zusätzlichen Lebenshaltungskosten sowie die Räumungs- und Entsorgungskosten inkl. Dekontamination und natürlich die Such-, Freilegungs- und Reparaturkosten der defekten Leitungen.

Bei Feuer- und Elementarschäden sind die Geräte und Materialien sowie der mögliche Ertragsausfall der Mieten bzw. die zusätzlichen Lebenshaltungskosten versichert.

Die bei Einbrüchen entstandenen Gebäudeschäden sowie die gestohlenen Geräte und Materialien sind automatisch mitversichert.

Die eingegliederte Glasversicherung deckt die Reparatur- bzw. Ersatzkosten für das Glas am Gebäude inkl. Spültrögen, Lavabos, Keramikkochplatten, Firmenschilder, Leuchtreklamen, Wand- und Bodenplatten aus Natur- oder Kunststein.

Das Modul «Basis+» – das All-Risk-Angebot – deckt zusätzlich Feuer- und Elementarschäden an speziellen Fundationen und baulichen Anlagen im Freien. Automatisch mitversichert sind ausserdem Schäden an baulichen Einrichtungen, an haustechnischen Anlagen, Umgebung und Kulturen inkl. Gartenanlagen, Tierschäden, Innere Unruhen, Böswillige Beschädigung, Fahrzeuganprall, Gebäudeeinsturz, Bewegungs- und Schutzkosten, Nachteuerung, Mehrkosten für künstlerische und historische Werte, Erdbeben etc.

Das Modul «Individual» versichert Feuer- und Elementarschäden am Gebäude. Zusätzlich können über dieses Modul alle individuellen Deckungswünsche berücksichtigt werden.

Das Angebot steht – unabhängig einer bestimmten Berufsbranche – allen natürlichen und juristischen Personen sowie Stockwerk- und Eigentümergemeinschaften zur Verfügung.